Dr. med. Willibald Wittmann & Dr. med. Mark Henne – Fachärzte für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin

Computergestützte Fußdruckmessung


Computergestützte Fußdruckmessung – wozu?
Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden sind wichtige Aspekte in unserer Gesellschaft. Oft werden jedoch durch einseitige Belastungen Störungen des Haltungs- und Bewegungsapparates verursacht. Viele dieser Fehlhaltungen basieren auf Deformitäten oder Krankheiten der Füße. Mittels computerunterstützter Fußanalyse lassen sch derartige Fehlbelastungen rechtzeitig und exakt feststellen. Anhand der Auswertung dieses modernen Analyseverfahrens (Fußscan) erarbeiten wir optimale Versorgungen, die Fuß- und Haltungsschäden vorbeugen und einer chronischen Fehlbelastung entgegen wirken können.
Laut aktuellen Studien leiden ca. 60% der Bevölkerung der westlichen Welt unter verschiedensten Fußdeformitäten. Durch diese Probleme können auch in anderen Körperregionen wie Knie, Hüfte oder Wirbelsäule Schmerzen entstehen. Eine Untersuchung des Fußes und der Belastungsverteilung ist somit nicht nur für den stark beanspruchten oder belasteten Fuß wichtig. Der ganze Körper profitiert davon!
Der Spezialist kann erste Anzeichen von drohenden Fehl- oder Überlastungen direkt am 3D-Scanbild erkennen. Wenn Sie also bei der Arbeit, im Sport und in der Freizeit viel auf den Beinen sind, dann lohnt sich dieser Vorsorge-Check bestimmt.


Wie erfolgt die computergestützte Fußdruckmessung?
Für Ihre persönliche Druckverteilungsmessung bieten wir eine spezielle Fußsprechstunde in Kooperation mit einem erfahrenen Orthopädietechniker an. Dabei werden Ihre Probleme erfasst, Ihre Füße untersucht und bezüglich der krankhaften Befunde analysiert. Anschließend werden Sie über das für Sie passende Produkt beraten: Art, Aufbau und Oberfläche der Einlagen, Schuhzurichtungen, Maßschuhe, Orthesen und andere Hilfsmittel. Der Orthopädietechniker erzeugt auf Basis der von uns erhobenen Daten und Befunde eine patientenspezifische, orthopädische Maßeinlage oder Schuhzurichtung für Arbeit und Sport. Bei der Fertigung kommen modernste Materialien (wie z.B. Karbon.Keflar-Laminate) zum Einsatz, die über kein anderes Mess-System angeboten werden. Durch die enge Abstimmung zwischen Orthopädietechniker und uns Orthopäden lässt sich auf Basis der computergestützten Fußdruckmessung ein optimales Ergebnis für Sie erzielen.
Die Lieferung Ihres individuell du exklusiv für Sie angefertigten Produktes erfolgt wahlweise:
1) per Post, direkt zu Ihnen nach Hause -> Sie sparen Zeit und lange Wege
2) persönlich, inkl. Beratung und Anprobe in der Orthopädietechnik-Filiale -> Ihre Einlagen können gleich vor Ort exakt und ideal in Ihre Schuhe eingepasst werden. Wir empfehlen diese Vorgehensweise !

Wird die computergestützte Fußdruckmessung von meiner Krankenkasse übernommen?
Die computergestützte Fußanalyse ist keine Versorgungsleistung der gesetzlichen Krankenversicherung, obwohl Vorteile und Nutzen in vielfachen wissenschaftlichen Studien bewiesen wurden. Die beschriebene, moderne und hochwertige Untersuchung wird nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Sprechen Sie uns bitte auf diese wichtige Untersuchungstechnik an. Wir können Ihnen weiterhelfen und die Versorgung Ihrer Fuß- und Statikprobleme optimieren.

Flyer Fußdruckmessung